interior design: LW21 SANIERUNG

Freistehendes EFH und Grundstück, Baujahr 1997 mit gepflegtem Bestand an Bäumen, Sträuchern und Hecken. Terrasse in Südlage und ein freier Ausblick auf weite Landschaft, Heide und Kiefernwald. Die Eigentümer sind Reiter und haben in unmittelbarer Nähe den Reitstall und ein weitläufiges Ausreitrevier mit Wald und Feld.

 

Diese ländliche Idylle soll sich in einen Rückzugsort der Eigentümer entwickeln. Diese arbeiten und wohnen im Metropolenraum am Rhein und planen für das Alter den Umzug aufs Land. Bis dahin sind im Rahmen der modernen Arbeitswelt mit Homeoffice und Präsenz im Büro Freiräume gegeben und diese wollen das Eigentümerpaar bereits jetzt auf den Landsitz übertragen.  

 

Das Wohnen & Leben in der Natur, die Nutzung für das Arbeiten im Homeoffice, das aktive Ausleben der Reitsportmöglichkeiten im Reitverein und in der Freizeit sowie die kontinuierliche Sanierung der Immobilie zum modernen Landhaus - erfordern Timing, Planung und letztlich die Phasen der Realisierung.

THOR designworks | LW21 SANIERUNG EFH

ePaper
Freistehendes EFH und Grundstück, Baujahr 1997. Der Sanierungsauftrag umfasst die schrittweise Verwandlung der Wohnbereiche. Im OG sollen Schlafraum und Gästezimmer bzw. Homeoffice den Panorama-Blick über freies Land bekommen. Erker-Neubau erweitert die räumliche Struktur, um eine Fitness-Option zu integrieren. Masterbad erhält einen altersgerechten Badumbau mit begehbarer Dusche, Wannenbad und Möbelwaschplatz.

Das Landhaus erhält Mediterranen Stil und das Konzept der räumlichen Offenheit. Im EG wird dies auf Küche- bzw. Wohnbereich mit direktem Zugang auf die Südterrasse übertragen. Der Lounge Bereich mit Grillplatz, inklusive großflächigen Markisen zur Beschattung definieren den Zugang zum Garten.



Teilen:
Druckversion | Sitemap
| Impressum | DSGVO | © 2024 THOR designworks |